Hauptinhalt

Benachrichtigungstext

Die Teilnehmereingabe

 

So wie alle Sportarten hat auch die Erfassung der Teilnehmer für Rally Obedience denselben Aufbau:

 

Im oberen linken Bereich befinden sich die Daten des Teilnehmers, oben rechts die Vereinsdaten des Teilnehmers, links unten tragen Sie die Daten des Hundes ein. Im rechten unteren Bereich werden die Sportart spezifischen Einstellungen vorgenommen. Dort wählen Sie die Disziplinen aus und tragen die Startnummer und/oder Katalognummer ein. Wettkampfspezifische Angaben wie die Verwendung von Futter oder die Anpassung des Parcours können hier markiert werden um diese auf dem Berwertungsbogen auszudrucken. 
Die Teilnehmer können auch aus der Mitgliederverwaltung oder aus einem Archiv in die Starterliste übernommen werden, es befinden sich Teilnehmer aller Sportarten in einem Archiv. Sollten Sie Ihren Wettkampf im Onlineportal der Hundesportkalender veröffentlichen und Meldungen darüber annehmen, bekommen Sie nach Meldeschluss eine Datei die in das Hundesportprogramm importiert werden kann.


Für jeden Teilnehmer kann in einem Bemerkungsfeld zusätzliche Informationen hinterlegt werden. Über die Option Warteliste erfassen Sie Teilnehmer die mangels Startplätzen noch nicht zugelassen werden. Teilnehmer auf der Warteliste werden bei Platzierung oder Teilnehmerlisten ignoriert.

Die Startnummern werden individuell in der Eingabemaske oder automatisch vom Programm vergeben. Die Eingabe der Startnummern in der Teilnehmererfassung kann gegen einen zuvor festgelegten Startnummernbereich geprüft werden.

Verschiedene Listen, die als Katalog oder Wettkampflisten genutzt werden können, sowie Platzierungslisten über alle Klassen, Klassen und Jugend/Erwachsene oder einzelne Klassen sind im Druckmenü integriert. Für den Leistungsrichter können Sie die Berwertungskarten mit den auszuführenden Übungen und für die Teilnehmer die Turnierkarten erstellen.

Die Übungen für die einzelnen Disziplinen können per Copy & Paste vom Parcoursdatenplaner übernommen werden.

 

Die Ergebniseingabe

Die Teilnehmer werden nach Klassen, Startnummern sortiert ausgegeben. Bei der Eingabe der Ergebnisse wird Ihnen die Startgruppe, in der der Teilnehmer startet, angezeigt.

Rally Obedience Ergebnisse

 

Es stehen zwei verschiedene Eingabemasken für die Ergebnisse zur Verfügung. Die Teilnehmer werden in Listenform oder als einzelnes Formular, in dem jeder Teilnehmer ausgegeben wird, dargestellt.

Im Druckmenü stehen verschiedene Platzierungs- und Ergebnislisten zur Verfügung. Die Platzierung kann über alle Teilnehmer, nach Klassen oder nach Klassen und Jugendlichen/Erwachsenen erfolgen. Ein Druck von Ergebnisetiketten für die vdh-Turnierkarten ist ebenfalls möglich.

Über die Serienbrieffunktion von Microsoft Word können bis zu acht verschiedene Urkunden indviduell erstellt und automatisch durch das Hundesportprogramm mit Daten gefüllt und ausgedruckt werden.

Des Weiteren ist das Archivieren oder eine Speicherung zur Weitergabe des Wettkampfes integriert.

 

VDH Regelwerk

Das Hundesportprogramm unterstützt das vdh Regelwerk vom 01.01.2017.

 

Formulare

Formulare für Rally Obedience sind im Hundesportprogramm für verschiedene Verbände integriert.  Sollten die Formulare Ihres Verbandes fehlen, besteht die Möglichkeit diese durch mich hinzuzufügen. Ich benötige hierzu lediglich die Vorlage.